Herzlich willkommen!

Am Samstag 10.September 2011 waren wir mit den Kollegen zum Hochseeangeln. Das Wetter war fast mit uns. Mit leichten Regen starten wir die zweistündige Fahrt mit der Ms Ostpreussen.

Bei ersten Stop hatten wir, die 48 Angler doch ein paar Probleme mit der starken Strömung und sehr häufigen Kontakt mit der Nachbarschaft. KNOTEN Deluxe.

Es würde also schon umgebaut. Mit 120 g Pilker, in ca 25 m tiefe, ging es deutlich besser.

 

Es wurden vereinzelt Dorsche gefangen, aber wir Angler waren nicht so zufrieden. Die Knotenbildung mit der Nachbarnschaft blieb weiterhin nicht aus.

Gegen 11 Uhr wurde uns mitgeteilt das der Kapitän an eine andere Stelle fahren wollte. nach gut einer halben Stunde Fahrt waren wir angekommen.

Die Pilker sausten in die Tiefe. ca 10 m  tief.

Leichte Strömung. Umbauten die Muskeln entspannen. Der Dorsch war an seinen Platz. Zwar waren es sehr viele kleine Dorsche, aber es wurde gefangen. Wir Angler waren in unseren Element.

Gegen halb Zwei kam dann der Doppelhuper. Das wars.

Die Rückfahrt wurde eingeleitet. Die Sonne kam fast komplett raus. Nach dem Filitieren genossen alle die schöne Bootsfahrt. gegen 15:30 Uhr haben wir wieder in Heiligenhafen angelegt.

Es war ein sehr schöner Angeltag mit meinen Kollegen. Würde mich freuen, wenn man diese wieder holen könnte.

Also bis zum nächsten Jahr

Eurer Sascha

 

 



Sie sind Besucher Nr.

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!